Aktuell

Aktuell2021-05-01T14:15:08+02:00

Liturgischer Kalender- 27. Februar 2023

Den Liturgischen Kalender vom Monat März können Sie einsehen unter der Rubrik Gottesdienste.
Vom zweiten bis fünften Fastensonntag halten wir jeweils nach der Heiligen Messe Eucharistische Anbetung bis nach der Vesper um 17.15 Uhr.

Gepriesen seist du, Herr Jesus Christus, gegenwärtig mit deiner Liebe, deinem Frieden und deinem Geist.

Still vor dem Allerheiligsten verweilen – wir heissen Sie ganz herzlich willkommen!

Geburtstage – 13. und 18. Februar

Wir freuen uns, dass wir in unserer Gemeinschaft im Februar gleich zwei Geburtstage feiern können. Schwester Mechtild kann am Montag, 13. Februar 2023 ihren 85. Geburtstag feiern. Sie war über 35 Jahre als Sakristanin tätig.

Am Samstag, 18. Februar wird unsere liebe Schwester Gabriela 91 Jahre alt. In grosser Dankbarkeit und Freude feiern wir unsere zwei Festtagskinder an ihrem Tag mit einem besonders schön gestalteten Gottesdienst.

15. Dezember Vorschau-Weihnachtsgottesdienste

Heiligabend – Samstag, 24. Dezember
21.30 Uhr Christmette
Orgel: Armin Wyrsch, Seedorf

Weihnachtstag – Sonntag, 25. Dezember
8.00 Uhr Festmesse
Orgel: Armin Wyrsch, Seedorf

Stephanstag – 26. Dezember
8.00 Uhr Festmesse
Orgel: Nina Baumann, Spiringen
Harfe: Olivia Baumann, Spiringen

 

Orgelklang-14. Dezember

Die Adventszeit lädt zur Einkehr und Besinnung ein. Die Justizdirektion des Kantons Uri, das Orgeldokumentationszentrum und die Gemeinschaft der Benediktinerinnen laden am Mittwoch, dem 14. Dezember 2022 zu einem adventlichen Anlass ins Kloster Seedorf ein. Der Anlass wird umrahmt durch die Organistinnen Lea Ziegler Tschalèr und Barbara Domedi. Herzlich willkommen! 

2. Oktober 2022 – Verabschiedung – Amtseinsetzung

Am Sonntag, 2. Oktober 2022, 8:00 Uhr wird unser Spiritual Pater Raimund Gut im Festgottesdienst verabschiedet.

Pater Raimund war über 10 Jahre bei uns Spiritual. Er feierte täglich die Heilige Messe für unsern Konvent und für die Gläubigen aus nah und fern. Für seinen langjährigen Dienst in unserm Kloster danken wir mit einem aufrichtigen „Vergelt’s Gott!“ Wir wünschen ihm weiterhin eine gute Gesundheit, den Schutz und Segen „Unserer Lieben Frau von Einsiedeln“ und viel Freude in seinem Kloster Einsiedeln.

Zugleich wird im Festgottesdienst Pfr. Franz Imhof in sein Amt als Spiritual des Klosters Seedorfs eingesetzt. Von Herzen wünschen wir ihm einen guten Anfang und Freude in seiner neuen Aufgabe. Der Segen Gottes begleite und stärke ihn.

Sonntag, 25. September 2022

Nikolaus von Flüe – Bruder Klaus
Einsiedler, Friedensstifter, Landespatron der Schweiz.

In grosser Dankbarkeit feiern wir am Sonntag das Hochfest unseres Landespatrons Nikolaus von Flüe. An diesem Tag wollen wir besonders für unser freies Land danken. Zugleich feiern wir in der Heiligen Messe auch Erntedank. Wir danken Gott für die Vielfalt  an Gemüse und Obst die ER uns geschenkt hat. Auch ein grosser Dank gebührt der Gartenschwestster.

Obwohl Nikolaus von Flüe am 21. März 1487 starb, wurde sein Gedenktag auf den 25. September gelegt, um nicht mit Benedikt von Nursia zu kollidieren.

Die bedeutendste politische Vermittlung von Nikolaus von Flüe war, als er 1481 beim „Stanser Verkommnis“ die Einheit der Schweiz rettete: In der Eidgenossenschaft waren die Städte mit den Landorten zerstritten und die Verhandlungen praktisch gescheitert. Ein befreundeter Pfarrer berichtete Nikolaus davon und kehrte mit dem Rat des Einsiedlers wieder. Die Botschaft, die nicht überliefert ist, brachte die Partner an einen Tisch und zur Einigung.

Auf die Fürsprache des Friedensstifters des hl. Bruder Klaus, bitten wir um den Frieden und die Einheit in unserem Land, aber besonders auch für die ganze Welt.

22. Juni 2022 – Voranzeige- Herz- Jesu- Fest

Herzliche Einladung zum Herz- Jesu- Fest am kommenden Freitag, 24. Juni.

Der Festgottesdienst beginnt um 10.00 Uhr, bei schönem Wetter mit Prozession.
Das Herz- Jesu- Fest wird in unserem Kloster als einen hohen Festtag gefeiert. Im Jahre 1710 wurde die Herz- Jesu- Bruderschaft gegründet. Diese Bruderschaft wurde vor allem durch den Bruder der Äbtissin, Pfarrer Michael Leonti Eberlin, gefördert. Äbtissin Anna Maria Eberlin von Einsiedeln war von 1700 bis 1727 im Amt.

Samstag, 30. April 2022 – In einer Woche

Jahresversammlung von „Pro St. Lazarus“

Heute in einer Woche findet am Samstag, 7. Mai 2022, 17.00 Uhr, wieder das Treffen unserer Vereinigung „Pro St. Lazarus“ statt.

Wir freuen uns sehr, nach einem dreijährigen Unterbruch, unsere Mitglieder wieder begrüssen zu dürfen.

Samstag, 2. April – Konzert in der Klosterkirche

Samstag, 2. April um 18.00 Uhr.

Herzliche Einladung zum Konzert mit Hedwig Felchlin, Barockvioline, und Gilles Maitre, Gambe.

Die Sonaten  zu den  Mysterien des Rosenkranzes von Heinrich I.F.Biber (1644-1704)

1. April 2022

Heute sind es schon zwei Jahre her, dass unsere liebe Schwester Martina verstorben ist. Zwei Tage vor ihrem Heimgang sagte sie folgende Worte zur Äbtissin: „Ich kann nicht tiefer fallen als in Gottes liebende Hände!“

 

Nach oben